Ela Aydin


  • Leistungsbereich: Zweikampf
  • Status: Perspektivkader
  • Verein : TSV Dachau 1865 e.V.
  • Verband : Bayerische Taekwondo Union e.V (BTU)
Vorname
Ela
Nachname
Aydin
Beruf
Sportsoldatin

Meine 5 größten Erfolge

10-fache Deutsche Meisterin

CISM World Games 2019 - Bronze

Europameisterschaft 2021 - Bronze

Europameisterschaft 2019 - Silber

Junioren Europameisterschaft 2017 - Silber

Wann hast du mit Taekwondo angefangen und warum?

Ich habe im Alter von 5 Jahren mit dem Taekwondo Sport begonnen. Bereits als Kind hatte ich schon viel Energie und wusste nie so richtig wohin damit.

Was war dein emotionalster/schönster sportlicher Moment und wo hast du eine große Enttäuschung erlebt?

Ich fange mal mit der größten Enttäuschung meiner sportlichen Karriere an. Leider musste ich 2016, mit nur 17 Jahren, einen Kreuzbandriss erleiden. Dies war im ersten Moment ein riesiger Schock, jedoch wusste ich, dass ich mit viel Fleiß und der richtigen Unterstützung ein erfolgreiches Comeback haben könnte. Alles lief wie geplant und ich stand 6 Monte nach der OP wieder auf der Matte. Erfolgreich, denn ich wurde U21 Deutsche Meisterin! Nach 2 Jahren, also 2018 erlitt ich eine weiter Knie Verletztung, Meniskusriss. Durch diese Verletzung verpasste ich leider 2 Grand-Prix, die U21-EM und die Militär-WM. Dies war einer der größten Enttäuschungen meiner Karriere. Der schönste Moment meiner Karriere war bisher, der Einzug ins Finale bei den Extra European Championships in Bari. Nach erfolgreichen Vorkämpfen, stand ich der Grand-Prix Gewinnerin Elizaveta Ryadninskaya, aus Russland, im Halbfinale gegenüber. Nach spannenden 3 Runden, konnten ich die entscheidenen Treffer in den letzten Sekunden setzen und ging schließlich als Siegerin aus dem Kampf. Leider gehört meine Knieverletzung zu den enttäuschendsten Momenten. Bereits im Alter von nur 16 Jahren zog ich mir am rechten Knie einen Kreuzband- und Meniskusriss zu.

Was ist dein sportliches Ziel?

Mein größtes Ziel ist es, eine Olympische Medaille zu gewinnen.

Sportliche Biographie

National:
10-fache Deutsche Meisterin

International:

2013 U15 Europameisterschaft - Bronze

2014 U18 Weltmeisterschaft Teilnahme

2015 U18 Europameisterschaft - Platz 5.

2016 U18 Weltmeisterschaft Teilnahme

2017 Junioren Europameisterschaft - Silber

2017 Europameisterschaft (OWC) - Silber

2018 Europameisterschaft Teilnahme

2018 Grand Prix Team

2019 Grand Prix Team

2019 Weltmeisterschaft - Platz 9.

2019 CISM World Games - Bronze

2019 European Extra Games - Silber

2019 Olympic Test Event - Platz 5.

2020 Olympia Quali - Platz 5.

2021 Europameisterschaft - Bronze

Erfolge

2013 Kadetten-Europameisterschaft BRONZE

2014 Jugend-Weltmeisterschaft TN

2015 Jugend-Europameisterschaft 5.Platz

2016 Jugend-Weltmeisterschaft TN

2017 U21-Europameisterschaft SILBER

2017 Senioren-Europameisterschaft (OWC) SILBER

2018 Senioren-Europameisterschaft 5.Platz

2018 u. 2019 Grand Prix Team

2019 CISM World Games in Wuhan BRONZE

2019 European Extra Games in Bari SILBER

9-fache Deutsche Meisterin

Rechtliches / Lizenz

Alle Rechte vorbehalten. Die Bildmaterialien dürfen lediglich für die redaktionelle Berichterstattung bzw. von Veranstalter*innen für ihre Öffentlichkeitsarbeit unter Angabe des Copyrights bzw. des*der Urhebers*Urheberin (falls im Datensatz angegeben) honorarfrei verwendet werden. Andere Nutzungen, insbesondere jede Art von kommerzieller Verwendung des vorliegenden Materials außerhalb der Medienberichterstattung oder Veranstaltungswerbung, ist ausdrücklich untersagt. Mit dem Download von Fotos bzw. Logos stimmt der*die Nutzer*in dieser Regelung ausdrücklich zu.

Pressebilder

Leistungssportbereich
Zweikampf
Altersklasse
Senioren
Gewichtsklasse
-49
Graduierungen
2. Dan
WM Medaillen
0   0   1
EM Medaillen
0   3   2
Verein
TSV Dachau 1865 e.V.
Vereinstrainer
Demirhan Aydin
Verband
Bayerische Taekwondo Union e.V (BTU)
Entdecken Sie weitere Mitglieder