Sergio Hornik


  • Leistungsbereich: Zweikampf
  • Status: Nachwuchs 1
  • Verband : Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)
Vorname
Sergio
Nachname
Hornik
Geschlecht
Männlich
Beruf
Schüler

Meine 5 größten Erfolge

3.Platz Jugend A DEM 2018

2.Platz Junioren DEM 2019

3.Platz Senioren DEM 2020

Wann hast du mit Taekwondo angefangen und warum?

Ich habe mit Taekwondo im Alter von 5 Jahren begonnen, als Kind war ich sehr aktiv. Meine Eltern wollten, dass ich mich verteidigen kann und Disziplin lerne.

Was war dein emotionalster/schönster sportlicher Moment und wo hast du eine große Enttäuschung erlebt?

Einer meiner emotionalsten Momente war bei den Dutch Open 2018. Es war mein erstes G1 Turnier. Das Potenzial für eine Medaille war da. Leider verlor ich den Medaillen Kampf in der letzten Sekunde. Das war die größte Enttäuschung. Der zweite Moment war, als ich mich im Januar 2020 auf der Bundeskaderliste im Nachwuchskader fand.

Was würdest du mit 1Millionen Euro machen?

Das Geld würde ich investieren, um mir meine Zukunft zu sichern und einen Teil für einen guten Zweck spenden.

Was ist dein sportliches Ziel?

Eine olympische Gold Medaille.

Wen würdest du als dein Vorbild sehen und was zeichnet ihn/sie als Vorbild aus?

Mein größtes Vorbild ist Aaron Cook. Meiner Meinung nach hat er den besten Kampfstil.
Leistungssportbereich
Zweikampf
Altersklasse
Senioren
Gewichtsklasse
-74
Graduierungen
3. Dan
Vereinstrainer
Ünal Öztürk
Verband
Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)
Entdecken Sie weitere Mitglieder