Julia Voll


  • Leistungsbereich: Zweikampf
  • Status: Nachwuchs 2
  • Verein : Tiger & Dragon
  • Verband : Bayerische Taekwondo Union e.V (BTU)
Vorname
Julia
Nachname
Voll
Geschlecht
Weiblich
Beruf
Gymnasiastin

Meine 5 größten Erfolge

Deutsche Meisterin 2019

President's Cup G2 Athen 2017- 1.Platz

Zweifache Croatia Open Siegerin

Zweifache Kadetten Europameisterschaftsteilnahme

Besondere Auszeichnungen

Eintragung in das Goldene Buch der Heimatgemeinde

7- fache Teilnahme an einer Sportlerehrung

Wann hast du mit Taekwondo angefangen und warum?

Als ich 7 Jahre alt war, fragte mich eine Freundin, ob ich nicht mit ihr etwas neues ausprobieren möchte. Nach einem Taekwondo-Training beim Ferienprogramm war direkt klar, dass ich das auf jeden Fall weiter machen werde.

Was war dein emotionalster/schönster sportlicher Moment und wo hast du eine große Enttäuschung erlebt?

Mein bisher schönster Moment war der Sieg bei dem President's Cup 2017 in Athen. Ich war bereits überglücklich nach dem Sieg des Viertelfinales, da ich wusste, dass ich nun ein direktes Ticket für die damalige Europameisterschaft zog. Jeder internationale Wettkämpfer kann bestätigen, dass man ständig über Enttäuschungen stehen muss, weil man nie zufrieden sein kann, wenn man nicht das Finale gewonnen hat. Aber mein größter Rückschlag war der überraschende Kreuzbandriss im Frühling 2018, welcher bedeutete, dass ich mein sehr erfolgsversprechendes letztes Kadettenjahr so gut wie an den Nagel hängen musste.

Was würdest du mit 1Millionen Euro machen?

Auf jeden Fall an den US-Open teilnehmen, da das ein sehr großer, aber eben auch sehr teurer Wunsch von mir ist. Den Rest würde ich sparen und in den folgenden Jahren nützlich einsetzen.

Was ist dein sportliches Ziel?

Jedes Jahr arbeite ich extrem daran, an der nächsten Europameisterschaft beziehungsweise Weltmeisterschaft teilnehmen zu können. Doch mein aller größter Traum ist die Teilnahme für Deutschland bei Olympia.

Wen würdest du als dein Vorbild sehen und was zeichnet ihn/sie als Vorbild aus?

Mein Vorbild seit ich 10 Jahre alt bin ist Jade Jones. Nicht nur ihre zahlreichen Erfolge, wie das 3 fache Olympiagold, , sondern ebenso ihre konzentrierte, aber auch aggressive Kampfart, sowie die konstante Professionalität bezüglich Training und Wettkampf machen sie zu meinem Idol.

Sportliche Biographie

Ich startete 2011 mit dem Taekwondo, aber die aktive Wettkampfzeit begann erst 2013. Seitdem sammle ich Medaillen auf nationaler sowie internationaler Ebene. Dennoch blieb ein herber Rückschlag nicht aus. 2018 musste ich am Knie operiert werden, da ich mir das fordere Kreuzband riss. Mein Comeback bei den Croatia Open: die Goldmedaille!

Erfolge

G1- Medaillen:

3 mal 1.Platz; 4 mal 2.Platz; 2 mal 3.Platz

G2- Medaillen:

1 mal 1.Platz

Deutsche Meisterschaft:

1 mal 1.Platz; 1 mal 2.Platz; 1 mal 3.Platz

Bayrische Meisterschaft:

4 mal 1.Platz

Bisherige Kader-Mitgliedschaften

DTU- Kaderathletin

BTU- Kaderathletin

Rechtliches / Lizenz

Alle Rechte vorbehalten. Die Bildmaterialien dürfen lediglich für die redaktionelle Berichterstattung bzw. von Veranstalter*innen für ihre Öffentlichkeitsarbeit unter Angabe des Copyrights bzw. des*der Urhebers*Urheberin (falls im Datensatz angegeben) honorarfrei verwendet werden. Andere Nutzungen, insbesondere jede Art von kommerzieller Verwendung des vorliegenden Materials außerhalb der Medienberichterstattung oder Veranstaltungswerbung, ist ausdrücklich untersagt. Mit dem Download von Fotos bzw. Logos stimmt der*die Nutzer*in dieser Regelung ausdrücklich zu.

Pressebilder

Leistungssportbereich
Zweikampf
Altersklasse
Jugend (U18)
Gewichtsklasse
-63
Graduierungen
2. Dan
Verein
Tiger & Dragon
Vereinstrainer
Bernhard Bruckbauer
Verband
Bayerische Taekwondo Union e.V (BTU)
Entdecken Sie weitere Mitglieder