Let the Games begin – Eröffnungsfeier der Olympischen Jugendspiele in Buenos Aires

Wasserspringerin Elena Wassen (Berliner TSC) wird in der Nacht auf Sonntag (ab 0 Uhr MESZ) die 74 deutschen Athletinnen und Athleten bei der Eröffnungsfeier der dritten Olympischen Jugendspiele in Buenos Aires als Fahnenträgerin anführen.

Die Eröffnungsfeier ist für alle Sportlerinnen und Sportler, sowie Trainer und Funktionäre, ein mit Spannung erwartetes Ereignis bei Olympischen Spielen. Alle wichtigen Infos zur Eröffnungsfeier, haben wir hier noch einmal für euch zusammengestellt.

Wann und Wo?

Die Eröffnungsfeier beginnt um 20:00 Uhr argentinischer Zeit am 06. Oktober 2018.

Zum allerersten Mal werden die Olympischen Spiele nicht in einem Stadion eröffnet, sondern in den Straßen von Buenos Aires City. Die Organisatoren planen eine große City Party, in der Umgebung des bekannten Obelisken in Buenos Aires Downtown.

Wo kann ich die Eröffnungsfeier sehen?

Die Eröffnungsfeier wird auf dem Live-Stream des Olympic Channels zu sehen sein.

https://www.youtube.com/watch?v=6BBWes3H368

Gut zu Wissen

Die Olympischen Jugendspiele in Buenos Aires sind die ersten Spiele, bei denen die Anzahl an männlichen und weiblichen Teilnehmern gleich ist.

Diese Gleichberechtigung zeigt sich auch in der Eröffnungsfeier, wo ein Mann und eine Frau gleichzeitig das Feuer entfachen werden.

Die Eröffnungsfeier ist das Highlight der Spiele, neben dem eigenen Wettkampf, für die insgesamt knapp 4.000 Athleten. Die Zuschauer können in den Straßen von Buenos Aires die Spiele über große Displays verfolgen.

Alle Spiele müssen auch einmal geschlossen werden. Die Abschlussfeier findet am 18. Oktober im Olympischen Jugend-Dorf statt.

Wann starten die Deutschen Athleten?

Kletterin Hannah Meul und Luftgewehrschütze Maximilian Ulbrich (ab 14 Uhr MESZ) sind die ersten deutschen Athleten, die am Sonntag ins Wettkampfgeschehen in Buenos Aires eingreifen. Die erste Entscheidung mit deutscher Beteiligung ist dann das Triathlonrennen der Mädchen mit Marie Horn (ab 16 Uhr MESZ).  

Wann kämpft unsere Taekwondo-Starterin Vanessa Beckstein?

Vanessa Beckstein vom SV Nennslingen geht am 09. Oktober um 14:00 Uhr argentinischer Zeit an den Start.

Die Auslosung hat ergeben, dass Vanessa im ersten Kampf gegen Anamarija Georgievska aus Mazedonien antreten wird.

Der Zeitplan für Vanessas Wettkampftag findet ihr hier:

https://www.buenosaires2018.com/results/en/taekwondo/daily-schedule-date=2018-10-09.htm?lng=en