Christoph und Sebastian Lehmann sind die neuen Disziplinchefs Taekwondo im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (ADH)

Christoph und Sebastian Lehmann sind die neuen Disziplinchefs Taekwondo im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (ADH)


 


Bei der 4. Vorstandssitzung des ADH im Oktober 2017 in Dieburg wurden Christoph und Sebastian Lehmann zu neuen Disziplinchefs Taekwondo im ADH berufen. Die beiden adh-Sportler des Jahres 2010 aus Gelnhausen (Hessen) sind ab sofort für die Sportart Taekwondo beim ADH zuständig. Die DTU bedankt sich beim verabschiedeten Disziplinchef Taekwondo, Alfred Wallraf für sein großes Engagement für die Sportart Taekwondo innerhalb des ADH in den letzten Jahrzehnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*