Die DTU Jugend

Die Deutsche Taekwondo Jugend ist die Organisation für alle Kinder und Jugendlichen in der Deutschen Taekwondo Union

 

Wir investieren in die Zukunft von jungen Menschen, indem wir Sport – insbesondere Taekwondo – als Methode, Mittel und Zweck der Jugendarbeit einsetzen. Für uns sind die regelmäßige Bewegung und das Erleben von Gemeinschaft im Sport Garanten für die Gesunderhaltung, das Wohlergehen und die positive persönliche Entwicklung von jungen Menschen. Indem wir jungen Menschen Orientierung bieten, motivieren und qualifizieren wir sie nachhaltig für die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln werden wir für die Interessen junger Menschen einstehen und schaffen geeignete Rahmenbedingungen für die Partizipation junger Menschen an den sie betreffenden Entscheidungen. Wir sorgen dafür, dass Jugendarbeit im Sport die gesellschaftliche Anerkennung bekommt, welche ihren spezifischen Potenzialen entspricht

Folgen Sie unseren Berichten aus der Welt der Jugendarbeit:

Facebook

Schreiben Sie uns. Fragen und Wünsche sind jederzeit willkommen:

Website

Unser Service für DTU-Vereine

Bildungsauftrag

Unser Schwerpunkt ist die außersportliche Arbeit mit Jugendlichen und ihren Trainern.
Wir wollen kritisches Denken, interkulturelle Kompetenzen und Eigenverantwortlichkeit fördern.

Interessenvertretung

Wir vertreten die jugendlichen Mitglieder auf Bundesebene im Präsidium der DTU und bei der Vollversammlung der Deutschen Sportjugend. Wir setzen uns für einen fairen und sicheren Sport ein.

Basis statt Spitze

Wir fördern die sportliche Basisarbeit in ihrer ganzen Breite. Jedes Kind und jeder Jugendliche soll die Möglichkeit haben, bei uns Sport zu treiben. Das leistungsorientierte Turnierwesen steht nicht im Fokus.

Schulsport

Taekwondo macht Schule. Wir planen und organisieren die Qualifizierung und Weiterbildung für Taekwondo im Schulsport. Wir stehen im engen Kontakt mit den Taekwondoschulsportlehrern und -lehrerinnen und ermöglichen Gürtelprüfungen im Schulsportbetrieb.

Internationale Jugendarbeit

Taekwondo verbindet! Das Ressort organisiert und fördert internationale Jugendbegegnungen und Maßnahmen, die die Taekwondowelt näher zusammenbringen. Wir vergeben Stipendien und organisieren Fördermittel für Projekte der DTU-Vereine.

Sport ohne Doping

Mit der Ernennung unserer Botschafterin für einen sauberen Taekwondosport setzen wir uns für den fairen Wettbewerb ein. Unsere Juniorbotschafterin positioniert sich im schulischen und sportlichen Alltag – im Kampf gegen Doping und Medikamentenmissbrauch.

Nachwuchsarbeit

Wir fördern ehrenamtliches Engagement und Kreativität. Das DTUJ-Juniorteam gibt den Werten unseres Sports eine Stimme. Die Details zu unseren Projekten und vieles mehr gibt es auf unserer Webseite.

Ab sofort sind die brandneuen Werte-Banner und Stundenpläne für den Unterricht oder die nächste Veranstaltung bestellbar.

Bestellen

Deutsche Taekwondo Jugend

Schlossstraße 19
DE - 07580 Ronneburg

Tel.: +49 (0) 36602 93743
Fax: +49 (0) 36603 516110 
E-Mail: info@remove-this.dtujugend.de