18 Landesverbände wählen neues DTU-Präsidium



Am 03.Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, trafen sich die Delegierten zur Mitgliederversammlung mit anschließender Wahlversammlung in München. Die Mitgliederversammlung war ursprünglich für den März 2020 angesetzt, musste aber wegen der beginnenden Corona-Pandemie auf diesen denkwürdigen Tag im Oktober verschoben werden. 

Vor der Wahlversammlung, bei der ein neues Präsidium, sowie der Rechtsausschuss und die Kassenprüfer gewählt werden sollten, fand die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Alle Präsidiumsmitglieder berichteten über die aktuellen Entwicklungen in ihren Bereichen. Raum für rege Diskussionen wurde stets gelassen, sodass die Mitgliederversammlung ein bunter Mix aus Berichterstattung und Diskussion war. 

Nach der Mitgliederversammlung begann dann gegen 14:00 Uhr die Wahlversammlung. Die insgesamt 80 Stimmen führten jeweils zu folgenden Ergebnissen:

DTU Präsidium

Stefan Klawiter (Präsident)

Gerd Kohlhofer (Vizepräsident Finanzen)

Jannis Dakos (Vizepräsident Zweikampf)

Rainer Tobias (Vizepräsident Technik)

Randolf Baldauf (Vizepräsident Breitensport)

Paul Heinrich (DTU Jugend) 

Andreas Rahn (Generalsekretär)

 

DTU Rechtsausschuss

Thomas Blanke

Susanne Kuckelt

Malte Mergner

Ersatzbeisitzer:

Matthias Tracksdorf

Fred Gierschner

 

DTU Kassenprüfer

Matthias Goldschmidt

Thekla Oetjens-Breitenfeld

Peter Bolz

 

Wir gratulieren allen gewählten Personen in ihren Funktionen und wünschen für die kommenden vier Jahre, spannende, ereignisreiche und erfolgreiche Projekte. 

Ein ausführlicher Bericht über den 3. Oktober mit ersten Stimmen wird in der kommenden Ausgabe unseres DTU-Magazins TAEKWONDO20 veröffentlicht. 

Möchten Sie Abonnent unseres Magazins werden? Dann klicken Sie einfach auf den untestehenden Button. 

Abobestellung