Medaillengewinner bei den Israel Open und French Open 2016

Medaillengewinner – Die DTU startete mit zwei jungen Teams bei den Israel Open 2016 und French Open 2016 (beides Weltranglistenturniere G1) am vergangenen Wochenende. Die jungen Athleten/-innen konnten wichtige Weltranglistenpunkte erkämpfen und weitere Erfahrungen auf internationaler Ebene im Seniorenbereich sammeln.

 

Bei den Israel Open 2016 in Ramla konnten 2 x Silber und 3 x Bronze gewonnen werden.

 

Silber – Anna-Lena Frömming (-57 kg)

Silber – Vanessa Körndl (-67 kg)

Bronze – Shae Rom Kim (-49 kg)

Bronze – Roxana Nothaft (-53 kg)

Bronze – Abdullatif Sezgin (-58 kg)

Medaillengewinner

 

Bei den French Open 2016 in Paris konnten unsere jungen Athleten/-innen 3 x Bronze erkämpfen:

 

Bronze – Julia Ronken (-53 kg)

Erster Kampf 13:1 gegen Algerien (Camille Sabrina GUET) gewonnen
Zweiter Kampf 2:1 gegen Frankeich (Mathilde DOURDIN) gewonnen
Halbfinale 1:6 gegen Spanien (Lydia GARCIA AUNON) verloren

 

Bronze – Andreas Tausch (-74 kg)

Bronze – Cem Ünlüsoy (-80 kg)

 Medaillengewinner 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*