DTU Kaderlehrgang in Sonthofen – Grand Prix Vorbereitung

DTU Kaderlehrgang in Sonthofen – Grand Prix Vorbereitung. Erneut fand vom 5. bis 12. Oktober 2017 bei der Sportfördergruppe der Bundeswehr in Sonthofen ein Kaderlehrgang der Deutschen Taekwondo Union unter der organisatorischen Leitung von Disziplin Bundestrainer-Bw Sergej Kolb und der sportlichen Leitung von Damen-Bundestrainerin Yeonji Kim und Chef-Bundestrainer Herren Georg Streif statt.  

DTU Kaderlehrgang

Disziplin-Bundestrainer Boris Winkler unterstützte die erste Wochenhälfte und als Physiotherapeuten war erstmals Wolfgang Berwanger im Einsatz. Hauptthema für diesen Kaderlehrgang war die Vorbereitung für den kommenden Grand Prix, die Sichtung für die Croatia Open 2017 und die Vorbereitung für die kommenden Turniere. Umfangreiches Sparring, der Einsatz der E-Westen und die Team-Bildung wurden ebenso forciert. Das Damen- und Herren-Team trainierte teilweise zusammen und die Trainer teilten die Inhalte aufbauend auf.

DTU Kaderlehrgang

 

Die Sportfördergruppe der Bundeswehr unterstützte im üblichen positiven Rahmen und hat weitere Räumlichkeiten, neues Material und Möglichkeiten geschaffen. Sponsoren (Z.B. Extraangebot für unser Nationalteam im Wonnemar, Angebot von Bauernfeind) aus dem Allgäuer Umfeld sowie die Berge und das gute Wetter zum Schluss umrandeten den Rahmen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*