Alexander Bachmann ist Weltmeister 2017

Alexander Bachmann -87 Kg ist Weltmeister 2017. In Muju- Südkorea besiegt er im Finale den Russen Vladislav LARIN mit 11:9.

Taekwondo Weltmeisterschaften 2017: Alexander Bachmann holt WM Gold in der Klasse bis 87kg in Muju (Südkorea). Der 22 Jahre alte Sportsoldat Alexander Bachmann, deutscher Meister von 2013 und Nummer vier der Weltrangliste bezwang heute in einem spannenden Finale den Weltranglistenersten Wladislaw Larin aus Russland mit 11:9 und sicherte sich damit den Weltmeistertitel in der Gewichtsklasse bis 87 Kilogramm und ist somit der erste deutscher Weltmeister in dieser Gewichtsklasse.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*